Bericht über unsere neue Fraktion auf osthessen-zeitung.de:

Kalbach (oz/pf) – In der konstituierenden Sitzung der CDU-Fraktion Kalbach wurden neben dem Fraktionsvorstand auch die Kandidaten für den Vorsitz der Gemeindevertretung, sowie die Listen für den stellvertretenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung und die ehrenamtlichen Beigeordneten im Gemeindevorstand gewählt. Die CDU-Fraktion votierte einstimmig für Florian Kraus als Fraktionsvorsitzender.

„Es ehrt mich, dass nach der Bürgermeisterwahl weiterhin an meiner Person festgehalten wird“, betont Kraus. Der Mittelkalbacher freut sich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit seiner und den anderen Fraktionen sowie aller gemeindlichen Gremien.

Ihm zur Seite wurde der 19jährige Jonathan Strott aus Uttrichshausen gestellt. Der jüngste Kandidat, der sich für die Kommunalwahl in Kalbach zur Wahl gestellt hat, wird künftig als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU tätig sein. Zweiter Stellvertreter ist Christian Leinweber, der bereits seit vielen Jahren Mitglied der Gemeindevertretung und in verschiedenen Ausschüssen aktiv ist.

Die CDU Kalbach geht als stärkste Fraktion aus der Kommunalwahl hervor und wird einen eigenen Kandidaten für den Vorsitz der Gemeindevertretung stellen. Frank Röhrig wurde ebenfalls einstimmig vorgeschlagen. „Ich bin bereit für diese Aufgabe!“, so der Parteivorsitzende und Kreistagsmitglied. Als Stellvertreter wurden Wolfgang Möller, Christian Leinweber und Ramona Mack per Listenwahl gewählt.

Als eine der Kandidaten der ehrenamtlichen Beigeordneten im Gemeindevorstand wurde Simone Mack (Mittelkalbach) aus der Mitte der Fraktion gewählt. Ihr zur Seite soll die 27jährige Tamara Hohmann aus Eichenried stehen.

„Uns war es wichtig, junge Kandidatinnen und Kandidaten mitzunehmen“, erläuterte Frank Röhrig die Entscheidung. Sofern die beiden Kandidatinnen in der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung gewählt werden, rutscht mit Boris Möller ein weiterer junger Kandidat in die Gemeindevertretung nach, der dann als Bewerber zum Vorsitzenden des Ausschusses für Familie, Sport und Kultur seitens der CDU-Fraktion vorgeschlagen wird.

Bericht erschien auf https://www.osthessen-zeitung.de/einzelansicht/news/2021/april/kraus-und-strott-leiten-fraktion-cdu-kalbach-laesst-die-jungen-ran.html

Kategorien:

Tags:

Archiv
Kategorien